Coaching, psychologische Beratung, Stressmanagement, Entspannungskurse, Präventionskurse, Greifenstein, Lahn-Dill-Kreis

Honorar 

Ich führe eine Privatpraxis, das bedeutet, mein Beratungsangebot richtet sich ausschließlich an Selbstzahler:innen.  Sie können somit die Therapiesitzungen bei mir leider nicht mit Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung abrechnen.
Sollten Sie privat versichert sein, können Sie eventuell eine teilweise oder vollständige Erstattung der Behandlungskosten von Ihrer Krankenkasse erhalten.
Da die Kassen dies allesamt sehr unterschiedlich handhaben, sollten Sie sich unbedingt VOR Behandlungsbeginn bei Ihrer Kasse informieren.
 

Seit einiger Zeit gibt es sogenannte  "Heilpraktiker-Zusatzversicherungen". Wer eine solche Versicherung mit dem Zusatz: "Heilpraktiker für Psychotherapie" abgeschlossen hat, besitzt ebenfalls gute Chancen auf teilweise oder gänzliche Erstattung der entstandenen Kosten. 



Stundensatz und "Bundle"-Angebote:


Kennenlern - Telefonat vorab, ca. 20 Min.         

Einzelsitzungen (online/in Präsenz)
 
Coaching/Beratung/Therapie  

Neurographik-Coaching
 
Yager Code - Stundensatz

Hypnose

Angefangene Mehrstunden werden anteilig berechnet und entsprechend addiert. 


In meinem Beratungs-Angebot inbegriffen:
- eine individuelle u. maßgeschneiderte digitale   
   Begleitung* 
- Betreuung meiner Klient:innen auch zwischen
   den einzelnen Sitzungen.
- Sitzungs-Vor- und Nachbereitung
- etwaige Materialkosten

Diese Zusatzleistungen werden von mir nicht gesondert in Rechnung gestellt.
 
       
ERSTGESPRÄCHE dauern erfahrungsgemäß länger und werden wie folgt veranschlagt: 

Coaching/Beratung/Therapie 90 Min.

Yager-Code Therapie 90 - 120 Min.
   
Hypnocoaching/Hypnose 90 - 120 Min.   
         
Progressive Muskelentspannung 90 Min. 

Therapeutische Meditation 90 Min.

Neurographik-Coaching 90 - 120 Min., 
je nach Anliegen und ausgewähltem Modell.

Bundle-Angebote:

Insbesondere in der therapeutischen Arbeit mit dem Yager-Code sowie im Bereich des Coachings mittels Neurographik  hat es sich als am sinnvollsten erwiesen, mindestens 3 Sitzungen durchzuführen, um den Therapie-/Coaching-Erfolg bestmöglich und nachhaltig zu verankern.

Folgende Pakete sind buchbar:

3 x Yager Code-Therapiesitzungen                 
Die Erstsitzung dauert i.d.R. 120 Min. Für
die Folgesitzungen planen Sie bitte ca. 60-90
Minuten ein.


3 x Coaching mittels Neurographik,               
voraussichtlich zwischen 4 - 5 Stunden
Die Erstsitzung dauert i.d.R. 120 Min. Für

die Folgesitzungen planen Sie bitte 60-90 
Minuten ein. 

 


*Die digitale Begleitung meiner Klient:innen während des Beratungsprozesses geschieht über eine DSGVO-geschützte Coaching- und Therapieplattform (clevermemo) und ermöglicht nicht nur eine jederzeit gesicherte Kommunikation, sondern bietet darüber hinaus auch eine wichtige Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung von Veränderungsprozessen




Seminare - Workshops - Trainings:

Multimodales Stressmanagement                   
(8 Kurseinheiten à 90 Min.)

Multimodales Stressmanagement                       
(2-Tage-Kompakt-Kurs)

Progressive Muskelentspannung                         
(8 Kurseinheiten à 90 Min.)

Progressive Muskelentspannung                       
(2 Tage-Kompakt-Kurs)

Die o.g. Kurse und Workshops finden ab einer Mindest-Teilnehmerzahl von 6 Personen bis
max. 12 Personen statt. Ort und Zeit (Vormittags- und Abendkurse sind grundsätzlich möglich) werden rechtzeitig bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um Präventionskurse, die von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt werden. Die Kurskosten werden daher anteilig von den gesetzlichen Krankenkassen, i.d.R. bis max. 80%, übernommen. Bitte informieren Sie sich vor Kursbuchung bei Ihrer Krankenkasse über die konkrete Kostenübernahme in Ihrem Fall.

Weitere Seminar- und Workshop-Angebote finden Sie unter der Rubrik "Seminare und Workshops".


Spezifische Angebote für Unternehmen, Bildungsträger, Behörden, Schulen, Kindergärten und sonstige Institutionen:
Gerne konzipiere ich auch ein Training, einen Workshop oder einen Vortrag - zum Beispiel im Rahmen eines Gesundheitstages - nach Ihren individuellen Interessen. Sprechen Sie mich einfach an, ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Auch hier muss man das in jedem Fall VOR Behandlungsbeginn mit der Versicherung abklären, um verbindliche Informationen zu erhalten, am besten schriftlich. 

Ansonsten können die entstandenen Kosten auch steuerlich geltend gemacht werden.
Coachingkosten kann man möglicherweise als Betriebsausgaben, Sonderausgaben oder Werbungskosten geltend machen.
Therapiekosten lassen sich möglicherweise als außergewöhnliche Belastung ansetzen. Auch das können Sie z.B. mit Ihrem Steuerberater oder direkt beim Finanzamt erfragen, um ganz sicher zu gehen. 








kostenfrei und unverbindlich 
 


95,00€ pro 60 Minuten
 
95,00€  pro 60 Minuten 


110,00€ pro 60 Minuten 


110,00€ pro 60 Minuten 

















 
 


























520,00€




420,00€




















190,00€


160,00€


120,00€


120,00€




































AGB

Abrechnung*

Die Abrechnung erfolgt auf Basis des vereinbarten Stundenhonorars. 
Die erste Coaching-Sitzung bzw. Beratungs- oder Therapieleistung, je nach Beauftragung, dauert 90 Minuten. Jede weitere Sitzung dauert 60 Minuten, auf Wunsch auch länger, um beispielsweise längere Anfahrtswege zu kompensieren. 

In den Bereichen Hypnocoaching sowie Neurographik-Coaching dauert die erste Sitzung erfahrungsgemäß 120 Minuten, die Folgesitzungen richten sich nach den noch zu bearbeitenden Themen und den auszuwählenden Modellen. Oft reichen hier schon 60 Minuten. 

 Bei Bedarf können jederzeit auch andere zeitliche Regelungen getroffen werden. 

Angefangene Mehrstunden werden immer entsprechend anteilig verrechnet. 

Die Häufigkeit der Sitzungen sowie der zeitliche Abstand zwischen den Sitzungen orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und zeitlichen Möglichkeiten. In der Regel reichen 5-10 Termine aus, um eine Veränderung zu bewirken bzw. etwas Neues zu entwickeln. 

Die Bezahlung erfolgt gewöhnlich direkt nach Beendigung des Coachings/der Beratung oder der Hypnosesitzung gegen Quittung.  Eine Rechnung* erhalten Sie im Nachgang zusätzlich. 

*  Eine Mehrwertsteuer ist derzeit nach § 19 UStG nicht enthalten und nicht auszuweisen. 
Ggf. anfallende Fahrtkosten berechne ich mit einer km-Pauschale von 0,50 € pro Entfernungskilometer

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich im Einzelcoaching, der Hypnose sowie in der Einzelberatung nicht mit den Krankenkassen abrechne, sondern ausschließlich für Selbstzahler*innen arbeite.

Einige meiner Seminare und Kurse zählen zu den sog. "Präventionskursen" und werden daher
von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt. Sie können in diesem Fall Teilnahmegebühren nach Kursende anteilig von Ihrer Krankenkasse zurückerstattet bekommen, wenn Sie die zughörige Rechnung einreichen. Um den genauen Erstattungsbetrag zu erfragen, wenden Sie sich bitte bereits vor Kursbuchung/Workshopbuchung an Ihre Krankenkasse, da dies von Kasse zu Kasse schwanken kann. Bitte beachten Sie auch, dass eine anteilige Kostenerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen stets an eine regelmäßige Teilnahme am Kurs/Workshop (Zeitumfang von mindestens 80% des Gesamtumfangs) geknüpft ist.  

Vorteile für Selbstzahler*innen

Bei Inanspruchnahme einer kassenärztlich registrierten Psychotherapie kann es manchmal zu Nachfragen oder etwas erschwerten Bedingungen kommen, wenn es beispielsweise um den Neuabschluss von speziellen Versicherungen geht (z.B. Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung oder auch private Krankenkassenversicherung). Diese potentiellen Nachteile entfallen bei Selbstzahler*innen komplett, da die Inanspruchnahme der Beratungsleistung anonym bleibt.

Darüber hinaus gibt es für Selbstzahler*innen meist kürzere Wartezeiten und flexiblere zeitliche Terminierungen und Terminabsprachen.  

Haftungsausschluss

Ich weise darauf hin, dass meine Tätigkeit nicht die Dienste eines Arztes ersetzt. Sollten Sie sich zur Zeit wegen eines Leidens oder eines Problems bereits in Behandlung bei einem Arzt, Psychotherapeuten oder Hypnosetherapeuten befinden, unterbrechen Sie keinesfalls die laufende Behandlung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt/Therapeuten und informieren Sie diesen, sofern Sie den Wunsch haben, auch bei mir eine therapeutische Dienstleistung bzw. eine Hypnose für ein bereits in Behandlung befindliches Anliegen/Problem 
in Anspruch zu nehmen. 

Termine

Termine und Terminstornierungen

Vereinbarte Termine sind bindend.  Bitte beachten Sie, dass Terminabsagen bis 24h vor Termin kostenlos möglich sind. Bei späteren Terminabsagen wird eine Ausfallgebühr in Höhe der Hälfte des jeweiligen Sitzungshonorars in Rechnung gestellt. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage werden i.d.R. 100% des Sitzungshonorars in Rechnung gestellt. Ausnahmeregelungen sind in begründeten Einzelfällen selbstverständlich möglich.



 "Wohin Du auch gehst, geh´ mit Deinem ganzen Herzen."
(Konfuzius)